Schüler

Wenn wir zu assimilieren das Auge, in ihrer Struktur, einer Kamera, die Pupille ist die Menge an Membran. Wie in 'beschrieben Iris, diese anatomische Struktur mit zwei Muskeln zur Verfügung gestellt (Dilatator und der Schließmuskel der Pupille) die mit ihrer Kontraktion der Lage sind, variieren und passen Sie die “FORUM” Schüler, durch die Lichtstrahlen in das Auge gehen, um am Ende auf die Netzhaut in Beziehung zu der Menge an Umgebungslicht oder die Schärfentiefe als beim Lesen zu verringern. Der Schüler ist daher in ständiger Bewegung, indem 1,5 -2 Millimeter (miosi das ist zum Handeln auf mesencephalen Parasympathikus constrictor Muskel der Pupille realisiert), bis 8-9 Millimeter (midriasi die durch die Wirkung von Nervenfasern des sympathischen Nervensystems, die den Dilatator Muskeln erreichen der Pupille ermittelt). Die Veränderungen der Pupillendurchmesser, welche sind von grundlegender Bedeutung in der refraktive Chirurgie, im Wesentlichen auf das Umgebungslicht abhängen, bezüglich einer “Schüler war” charakteristisch für jeden von uns, die Prävalenz des sympathischen oder parasympathischen. Andere Faktoren können Einfluss auf die Dynamik der Pupillenreaktion (Defekt Blick, emotionalen Zustand, Stress-Situationen, Müdigkeit, Medikamente, usw.) oder entzündliche (iriti, iridocicliti, akuten Glaukom).